Team: 15
Standorte: Bahnhofsgebäude, Einkaufszentrum

Gesparter Müll: ca. 10kg pro Monat

Die gesunde Mittagspause als beliebter Mitarbeiter-Benefit

Über das Unternehmen: Die „Apotheke mit Herz“ der beiden Inhaberinnen Ina Lucas und Maria Zoschke besteht seit 2014. Sie liegt direkt im Einkaufsbahnhof Berlin-Lichtenberg und hat sieben Tage die Woche, 365 Tage im Jahr, geöffnet. Hinzu kommen Nacht- und Notdienste, die mit den extra langen Öffnungszeiten von morgens bis abends eine optimale Versorgung der Kunden bieten.

Für das Team ist es das Wichtigste, die Kunden kompetent zu beraten und auf die individuellen Bedürfnisse einzugehen. Nur so kann eine optimale Auskunft gegeben und das richtige Medikament ausgewählt werden.

Die drei grundlegenden Unternehmenswerte der Apotheke sind „professionell, empathisch und nachhaltig“. Diese spiegeln sich in allen Bereichen der Apotheke wider.

Dr. Ina Katharina Lucas

Inhaberin
„Ich war schon immer auf der Suche nach guten Mitarbeiter-Benefits und wenn man die Mitarbeitergesundheit fördern möchte, muss man unbedingt auch über Essen reden.“

Die Ausgangslage

Der Leitung der Lichtenberg Apotheke liegt das Wohlergehen ihres Teams sehr am Herzen. Nicht nur wegen der langen Öffnungszeiten ist es für sie wichtig, dass die Mitarbeiter ihre Pausen effizient und vollständig nutzen können. Zwar ist eine örtliche Versorgungssituation im Bahnhof Lichtenberg gegeben, die tägliche Beschaffung des Mittagessens ist aber zeitaufwendig und das Angebot irgendwann erschöpft und eintönig. 

Zudem ist das Team stark geprägt von einem großen Interesse an gesunder und fleischloser Ernährung sowie generell an Nachhaltigkeitsthemen aller Art. 

Die beiden Inhaberinnen möchten ihren Mitarbeitern aus diesen Gründen etwas Gutes tun und mit einer abwechslungsreichen, bunten und nachhaltigen Mittagsverpflegung einen attraktiven Mitarbeiter-Benefit anbieten.  

Über eine Empfehlung wurde das Management der Lichtenberg Apotheke auf den Lunch Service von MARKTKOST aufmerksam. Während einer unverbindlichen Kennenlernphase hat die neue Lösung großen Anklang im gesamten Team gefunden und sich anschließend fest im Alltag etabliert.

  • Lange Öffnungszeiten
  • Großes Interesse an gesunder Ernährung und Nachhaltigkeit
  • Arbeitgeberin sucht Mitarbeiter-Benefits

Das Ergebnis

Seitdem die Lichtenberg Apotheke die unverbindliche MARKTKOST Testphase erfolgreich abgeschlossen hat, sind sie zufriedene Nutzer des Services. Als besonders positiv wird dabei das Kreislaufsystem mit den Mehrweggläsern gesehen, da so kein Müll produziert wird und umweltschädliche Plastikverpackungen gespart werden. 

Ein großer Vorteil für das Team der Apotheke ist außerdem, dass die Gerichte zum Großteil vegetarisch und vegan sind, sodass für jede Ernährungsweise passende Gerichte zur Auswahl stehen. Die wöchentlich wechselnden Menüs erfreuen sich außerdem aufgrund der abwechslungsreichen Zusammenstellung und der Frische der Gerichte großer Beliebtheit. Außerdem sind die Speisen zeitlich und örtlich flexibel verzehrbar und ermöglicht so jedem Mitarbeiter zu jeder Zeit eine gesunde Pausenversorgung. 

Die unkomplizierte und individuelle Bestellung sowie die Vielfalt der Speisen macht die eine Verpflegung der Mitarbeiter autark. Außerdem geben die Inhaberinnen einen Zuschuss zum Essen. Diese Subventionierung der Gerichte ist ein Investment, das durch die engagierten Inhaberinnen gerne zum Wohl des Teams getätigt wird. Die positiven Auswirkungen von MARKTKOST sind direkt anhand der Zufriedenheit des Teams spürbar.

  • Großes vegetarisch-veganes Angebot
  • Nachhaltigkeit dank Mehrwegsystem
  • Pausenzeit kann effizient genutzt werden
„Die tolle Vielfalt der Gerichte und besonders die fleischlosen Optionen haben uns überzeugt!“

Wie MARKTKOST die Lichtenberg Apotheke unterstützt

MARKTKOST unterstützt die Lichtenberg Apotheke dabei, ihren Unternehmenswert “nachhaltig” auch bei der Teamverpflegung durchzusetzen. Durch die individuellen und genauen Bestellungen wird eine bedarfsgerechte Produktion ermöglicht und es werden keine Lebensmittel mehr im Kühlschrank vergessen oder weggeschmissen.

Das Team ist rundherum zufrieden und nimmt den Mitarbeiter-Benefit sehr gut an. Einige Mitarbeiter lassen sich von den MARKTKOST Gerichten für ihre eigene Küche inspirieren oder bestellen zusätzliche Gerichte für den Genuss Zuhause. 

Die Arbeitgeberinnen empfinden die Nutzung des MARKTKOST Lunch Services als unkompliziert und begrüßen es, dass kein zusätzlicher Organisationsaufwand für sie entstanden ist. Dank der individuellen Nutzerkonten sind die Mitarbeiter selbstständig und können ihre Bestellungen individuell organisieren. Dadurch haben sie außerdem selbst die Kontrolle über die Kosten und ihre Ausgaben. Die Pausen können effizient genutzt werden und die schnelle Handhabung von MARKTKOST erleichtert den Alltag in der Lichtenberg Apotheke in vielen Aspekten. 

„MARKTKOST macht unseren Alltag in vielen Punkten deutlich unbeschwerter! Es ist extrem gut investiertes Geld, weil ich an vielen stellen Gutes tun kann - für mein Team und die Umwelt.“

  • Tolles Teamklima
  • Gesundes Mittagessen ohne Aufwand
  • Mitarbeiter-Benefit für jeden
Two columns
Vertikal
Horizontal
Kostenrechner für Unternehmen
Name Total
"{{getWooProductName}}" has been added to your cart
Have a promocode?
Promocode Hide Show

Kostenfreies Probierpaket anfordern

Überzeugen Sie sich selbst von unserer Qualität!
Durch Absenden des Formulars bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen habe und mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten durch MARKTKOST zu den genannten Zwecken einverstanden bin. Im Falle einer Einwilligung kann ich meine Zustimmung hierzu jederzeit widerrufen.
© 2024 MARKTKOST Lunch as a Service GmbH

HR-Expertenwissen, direkt in Ihren Posteingang

Erhalte regelmäßig Informationen zu den neuesten Trends im Personalmanagement und das wichtigste zum Thema gesunde Ernährung.
Consent Management Platform von Real Cookie Banner